Den Qualitätsnimbus wollen deutsche Hersteller rund um OSRAM nicht aufgeben. Einer erst kürzlich von Statista veröffentlichten Studie zeigt, dass Deutschland mit deutlichem Abstand das beliebteste Herstellerland ist. Doch die Luft wird dünner, deutschen Produzenten müssen den Qualitätsbegriff weiterentwickeln. OSRAM ist dabei auf sehr gutem Weg.
Mit der neuesten PRO-Generation erreichen unsere T5-Röhren eine einzigartige Lichteffizienz von bis zu 130 lm/W! Wir freuen uns nun, Ihnen erstmals einen Ersatz für herkömmliche T5-Röhren anbieten zu können, mit dem die bisherige Lichtleistung nicht nur adäquat ersetzt werden, sondern weit übertroffen werden kann.
Nachdem OSRAM sich im Leuchtmittelbereich mehr als überzeugend durchsetzen konnte, ist der Fokus nun verstärkt auf Decken-, Wand- und Arbeitsleuchten. Diese sind daher nur der erste Teil von OSRAM-Produkten, die in der neuen Lichtsaison genau auf den Endverbraucher abgestimmt sein werden. Neben der überragenden Qualität werden Sie künftig auch von einer modernen, zeitlosen Ästhetik profitieren.
LED-Lampen sind in den letzten Jahren erheblich günstiger geworden, dennoch greifen viele auf noch günstigere No-Name-Ware aus dem Internet. Doch trotz CE-Siegel sind LED-Lampen aus dem asiatischen Raum alles andere als sicher!
Ein großes Unternehmen zu sein, bedeutet eine große Verantwortung für die Natur zu tragen. Um im Einklang mit unserer Umgebung zu leben, liegt es an uns, den nachhaltigen und sorgfältigen Umgang mit Ressourcen voranzutreiben. Mit der Beteiligung an der Global Care Initiative hat sich OSRAM bewusst dieser Verantwortung unterzogen.